erweiterte Suche


Hotline
07842 / 98610



Widerrufsrecht verlängert
Für Bestellungen bis 31.12. gilt ein verlängertes Widerrufsrecht bis 31.01.2018.


















Startseite   .   Windmuehlenmesser-shop   .   wissen   .   Aufbewahrung


Windmühlenmesser - die richtige Aufbewahrung

Messer sollten platzsparend und übersichtlich aufbewahrt werden. Um Ihre Messer sicher und optimal aufzubewahren können Sie zwischen einem Messerblock, einer Magnetleiste, Messerscheiden oder einem Schubladeneinsatz wählen. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die verschiedenen Aufbewahrungsorte.

Windmühlenmesser Magnetleisten

Die Windmühlenmesser Magnetleisten aus Holz bieten einen sicheren und übersichtlichen Platz zum Aufbewahren Ihrer Windmühlenmesser. Sie können Ihre Messer beliebig platzieren, da die magnetische Wirkung entlang der gesamten Fläche erzeugt wird. Auch verhindert das Material das Zerkratzen der Klingen. Ihre Messer sind so immer griffbereit zur Hand. Die verschiedenen Magnetleisten finden Sie hier im Shop.

Messerscheiden / Klingenschützer

Mit Messerscheiden bewahren Sie Ihre Messer, egal ob zu Hause in der Schublade oder auf Reisen, sicher und geschützt auf. Die Messerscheide schont die Schneide, verhindert das Verkratzen der Klinge und schützt vor Verletzungen. Es gibt Messerscheiden / Klingenschützer in verschiedenen Größen und Ausführungen.

Aufbewahrung in einem Messerblock

Sie können Ihre Messer geschützt und komfortabel in einem Messerblock aufbewahren. Die Klingen werden vor Beschädigungen geschützt und zudem bietet der Messerblock einen guten Schutz vor Verletzungen. Es gibt neben den klassischen Messerblöcken auch stillvolle Magnetblöcke, welche den Blick in der Küche auf sich ziehen. Egal für welchen Messerblock Sie sich entscheiden: Ihre Messer sind in einem Messerblock immer griffbereit zur Hand und sicher aufbewahrt. Eine Auswahl an Design-Messerblöcken finden Sie hier im Shop.


Preise inkl. MwSt / Versand nur 3,50 Euro, frei ab 25 Euro (DE)

Bilder anklicken!