erweiterte Suche


Hotline
07842 / 98610


















Startseite   .   Windmuehlenmesser-shop   .   Serien   .   Buckels / Vespermesser   .   Buckels Carbon Stahl


Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl (nicht rostfrei)

Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl sind von Hand feingepließt und haben gegenüber den rostfreien Varianten Vorteile. Je höher der Carbonstahlanteil im Stahl, umso höher kann er gehärtet werden. Carbonstahl lässt sich sehr leicht und feiner ausschleifen, als die meisten rostfreien Varianten und liefert daher außerordentliche Schneidergebnisse. Liebhaber von Carbonstahl nehmen daher den etwas höheren Pflegeaufwand gerne in Kauf.


Preise inkl. MwSt / Versand nur 3,50 Euro, frei ab 25 Euro (DE)

Bilder anklicken!

Carbon-Stahl
nicht rostfrei, Griff: Kirsche
  • Klinge aus Carbon-Stahl, nicht rostfrei, 118 mm
  • von Hand feingepließtet
  • Griff: Kirschholz
Versand innerhalb 24h
20,00 €
Carbon-Stahl
nicht rostfrei, Griff: Pflaume
  • Klinge aus Carbon-Stahl, nicht rostfrei, 118 mm
  • von Hand feingepließtet
  • Griff: Plaume
Versand innerhalb 24h
20,50 € Rating: 1


Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl  – Was ist Carbonstahl

Carbonstahl wird oftmals auch als Kohlenstoffstahl bezeichnet, der hauptsächlich Eisen und Kohlenstoff als Legierungselemente enthält. Das Element Chrom als Korrosionsschutz ist in Carbonstahl nicht zu finden. Messerklingen aus Carbonstahl entwickeln mit der Zeit eine Patina. Dies ist ein  Qualitätsmerkmal hochwertiger Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl.

Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl  - Carbonstahlmesser schärfen

Carbonstahl ist hart und daher empfiehlt es sich einen hochwertigen Wetzstahl zu verwenden. Bei den güstigen Varianten ist oftmals der Wetzstahl zu weich. Wir empfehlen daher hochwertige Diamtantwetzstähle oder Keramikwetzstähle. Unser Favorit ist der Rubin Messerschärfer von Sieger. Auch geeignet sind Wasserschleifsteine die es in unterschiedlichen Körnungen gibt. Zu den Windmühlenmesser Schleifwerkzeugen gelangen Sie hier.

Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl - Pflegetipps

  • Unmittelbar nach Gebrauch sollte das Carbonstahlmesser sofort gereinigt und gründlich abgetrocknet werden.
  • Sollten Sie Ihr Messer länger nicht benutzen, ölen Sie die Klinge des Carbonstahlmesser mit etwas Pflanzenöl bzw. mit speziellen Klingenölen ein.
  • Trotz intensiver Pflege der Carbonstahlmesser  wird die Klinge mit der Zeit eine Patina bilden. Dies ist  nicht negativ zu werten, sondern sollte als typische Charakteristik angesehen werden. Das Carbonstahlmesser bekommt dadurch eine lebendige Optik.
  • Hartnäckige Flecken können mit einem Windmühlenmesser Rostradierer entfernt werden. Zu dem Rostradierer gelangen Sie hier.
  • Optimal ausgestattet sind Sie mit dem Windmühlenmesser Pflegeset in der Rolle. Zu dem Pflegeset in der Rolle gelangen Sie hier.

INFO: Die rostfreien Varianten der Windmühlenmesser Buckels finden Sie hier.