Windmühlenmesser Universalmesser Doppelkonvex

inkl. ges. MwSt.
Portofrei (DE)

Lieferzeit bis zu 14 Tage
Lieferzeit bis zu 6 Wochen
Lieferzeit bis zu 8 Wochen
Lieferzeit bis zu 8 Wochen
Lieferzeit ca. 5-10 Tage
Lieferzeit bis zu 10 Tagen
Lieferzeit bis zu 14 Tagen
Lieferzeit bis zu 10 Tagen
Lieferzeit bis zu 4 Wochen
Versand in 2-5 Tagen
Versand in 2-5 Tagen
Versand in 2-5 Tagen
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name}
DHL Express verfügbar

Windmühlenmesser Universalmesser Doppelkonvex

Das Universalmesser „Doppelkonvex“ hat eine ca. 130 mm lange, mittelspitze Klinge mit beidseitigem konvexem Wellenschliff. Es ist vielseitig einsetzbar – zum Schneiden auf dem Brett für Gemüse, Obst, Wurst und Brot. Der spezielle Wellenschliff hat keine wie sonst üblich nach innen gebogenen Zähne, sondern genau das Gegenteil. Er zeigt sich in sanften, nach außen zeigenden Bögen der Schneide entlang. Dadurch reißt diese Art des Wellenschliffes nicht und man kann auch weiche Lebensmittel exakt, aber sanft ohne Verkrümelungen schneiden. Dadurch, dass die Welle von beiden Seiten eingeschliffen ist, kann das Messer sowohl von Rechts- als auch von Linkshändern gleichermaßen leicht benutzt werden. Beim Einschleifen dieses Wellenschliffes kommt es sehr darauf an, dass er genau symmetrisch angebracht wird. Wäre er auch nur leicht verschoben, würde das Messer nicht schneiden. Den allerletzten Schliff bekommt das Messer durch das Polieren der Welle. Konvexe Wellenschliffe gab es bereits in den 1920er Jahren. Lange Zeit waren sie durch ihren weichen Schnitt sehr beliebt, verloren sich aber nach dem zweiten Weltkrieg. Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl und wie alle klassischen Windmühlenmesser hat es einen schönen, angenehm in der Hand liegenden Holzgriff. Windmühlenmesser gehören keinesfalls in die Spülmaschine oder längere Zeit ins Abwaschwasser. Es würde den feinen Holzgriffen und auch den Klingen schaden.

Beschreibung von Windmühlenmesser Universalmesser Doppelkonvex


Universalmesser mit Wellenschliff

  • Klinge: rostfreier Chrom-Molybdu00e4n-Vanadium-Stahl, ca. 130 mm
  • blaugeplieu00dftet, beidseitiger konvexer Wellenschliff
  • Griff: Apfel, Nieten: Alu
  • hohe Schu00e4rfe und Stabilitu00e4t, hervorragende Schnitteigenschaften
  • zum Schneiden und Filieren
  • nicht spu00fclmaschinengeeignet
  • Griff ab und zu mit Holzpflegeu00f6l einreiben

Windmühlenmesser Universalmesser Doppelkonvex

Das Universalmesser „Doppelkonvex“ hat eine ca. 130 mm lange, mittelspitze Klinge mit beidseitigem konvexem Wellenschliff. Es ist vielseitig einsetzbar – zum Schneiden auf dem Brett für Gemüse, Obst, Wurst und Brot. Der spezielle Wellenschliff hat keine wie sonst üblich nach innen gebogenen Zähne, sondern genau das Gegenteil. Er zeigt sich in sanften, nach außen zeigenden Bögen der Schneide entlang. Dadurch reißt diese Art des Wellenschliffes nicht und man kann auch weiche Lebensmittel exakt, aber sanft ohne Verkrümelungen schneiden. Dadurch, dass die Welle von beiden Seiten eingeschliffen ist, kann das Messer sowohl von Rechts- als auch von Linkshändern gleichermaßen leicht benutzt werden. Beim Einschleifen dieses Wellenschliffes kommt es sehr darauf an, dass er genau symmetrisch angebracht wird. Wäre er auch nur leicht verschoben, würde das Messer nicht schneiden. Den allerletzten Schliff bekommt das Messer durch das Polieren der Welle. Konvexe Wellenschliffe gab es bereits in den 1920er Jahren. Lange Zeit waren sie durch ihren weichen Schnitt sehr beliebt, verloren sich aber nach dem zweiten Weltkrieg. Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl und wie alle klassischen Windmühlenmesser hat es einen schönen, angenehm in der Hand liegenden Holzgriff. Windmühlenmesser gehören keinesfalls in die Spülmaschine oder längere Zeit ins Abwaschwasser. Es würde den feinen Holzgriffen und auch den Klingen schaden.

Produktdetails


Artikel ID:
113576

Hersteller:
Windmühlenmesser

Artikel Nr.:
1615,500,220005

EAN:
4002108296015